Die Pfeifen der Auenorgel

Alle Register

Register und Orgelpfeifen

Die Auenorgel zählt gut 6.000 Pfeifen. Sie verteilen sich auf aktuell 85 verschiedene Register (Klangfarben). Jedes von ihnen umfasst bis zu 70 einzelne Töne, und zu jedem Ton gehört eine Pfeife  – bei den so genannten Mixturen sogar mehrere je Ton.


Die Register unserer Orgel tragen so schöne Namen wie Harmonieflöte, Rauschpfeife, Unda maris oder Zartbass. Hier stellen wir sie, sortiert nach verwandt klingenden Registerfamilien, näher vor. 

Auf einen Blick

Diese Übersicht zeigt alle Pfeifen der Auenorgel (und zusätzlich ein paar Extras), die auf eine Patin oder einen Paten warten. Das fünfseitige pdf-Dokument wird regelmäßig aktualisiert und steht zum Download zur Verfügung.